Menu
  • facebook
  • Googleplus
  • Newsletter abonnieren

filmbranche

Willkommen beim Fachprogramm von "Tatort Eifel"!

Das Programm richtet sich an akkreditierte Fachbesucher der Film-, Fernseh- und Verlagsbranche.
Wir befinden uns in der Vorbereitung für das Fachprogramm 2017. Schon jetzt erhalten Sie einen Einblick in die die diesjährige Planung. Das komplette Programm steht ab Anfang Juli zur Ansicht bereit. Dann können Sie sich hier auch online akkredtieren.

Slot Session Speaker

Forum Daun 2
Präsentationstraining für Autoren der Krimistoffbörse

Geschlossene Veranstaltung

Kurz

Forum Daun 2
Präsentationstraining für Autoren der Krimistoffbörse

Geschlossene Veranstaltung

Kurz

Forum Daun 1
Hot Crime from around the world

Torsten Zarges stellt internationale Serientrends vor.

Zarges

Forum Daun 3
Stoffbörse – Der Pitch

"Tatort Eifel" und der Verband Deutscher Drehbuchautoren (VDD) ‎luden Autorinnen und Autoren ein, ihre neuen Serien- und Filmideen einzureichen. Die hochkarätig besetzte Jury hat daraus die besten Ideen ausgewählt‎. Mit Hilfe von Dramaturgen‎ aus dem Verband für Film- und Fernsehdramaturgie (VeDRA) konnten die Projekte zur Marktreife fortentwickelt werden. Nun werden ‎diese Projekte exklusiv präsentiert. Bei dem anschließenden get together gibt es die Möglichkeit, mit den Autoren ins Gespräch zu kommen.

Kurz, Ramcke, Honeck, Kwak, Golch, Cornelisen

Forum Daun 1
Vortrag: Grenzüberschreitend produzieren

Der Produzent André Sommerlatte berichtet von seinen Erfahrungen bei international koproduzierten Spielfilmen und eröffnet neue Perspektiven im Hinblick auf bilaterale Koproduktions- und Fördermöglichkeiten der Grenzländer Deutschland und Belgien.

Sommerlatte

Forum Daun 3
Vortrag: Die Toten von Perpignan – eine Fallanalyse

2010 wurden in Südfrankreich die Leichen zweier Deutscher unter mysteriösen Umständen gefunden. Nach der Verurteilung des Hauptverdächtigen rollte Profiler Stephan Harbort den Fall neu auf. Die Doku-Serie „Mundo“ (NDR) berichtete über die Rekonstruktion der Tatabläufe und Zeugenaussagen. In seinem Vortrag führt Harbort die Erkenntnisse des Falles dezidierter aus und gewährt einzigartige Einblicke in die Arbeit eines Fallanalytikers.

Harbort

Kinopalast Vulkaneifel
Kurzfilm-Wettbewerb mit anschließender Preisverleihung

„Tatort Eifel“ bringt herausragende, Spannungsgeladene Kurzfilme von Nachwuchsregisseuren auf die große Leinwand. Gezeigt werden Filme mit max. 25 Minuten Laufzeit, die den Genres Krimi, Thriller, Mystery und Artverwandtem zugerechnet werden können. Die drei besten Produktionen werden mit dem Kurzfilm-Preis ausgezeichnet, der gemeinsam mit dem Südwestrundfunk vergeben wird und mit insgesamt 4500€ dotiert ist.

Scheurer, Weegmann, Schmidl, Wagner

Forum Daun 3
Case Study: „Deutschland 86“ – Ein Seitenwechsel mit Folgen

UFA-Produzent und Showrunner Jörg Winger berichtet über die Entstehung der viel beachteten Spionageserie, die als eine der ersten deutschen Produktionen exklusiv bei Amazon Prime zu sehen sein wird.


Forum Daun 1
Feuer frei!

… heißt es beim Scharfschießen in einer der modernsten Raumschießanlagen Deutschlands. Ein Experte der Polizei Rheinland-Pfalz informiert die Teilnehmer über den Umgang mit Schusswaffen und deren Wirkung. Anschließend schießen Sie selbst mit Dienstwaffen der Polizei. Betreut von erfahrenen Schießtrainern der Bereitschaftspolizei Rheinland-Pfalz erleben Sie die besondere Situation bei der Schussabgabe auf ein vorgegebenes Ziel. Die Trainer haben sich für Sie ein besonderes Programm ausgedacht.
Kostenloser Bustransfer vom Forum Daun um 09:30 Uhr zur 2. Bereitschaftspolizeiabteilung nach Wittlich-Wengerohr (Rückkehr nach Daun: ca. 12:30 Uhr).
Anmeldung bis 18. August über das Akkreditierungsformular erforderlich! Teilnehmerzahl begrenzt; Teilnahmegebühr: 25 Euro


Forum Daun 3
Case study: Dengler – von der Roman- zur Fernsehreihe

Der Stuttgarter Bestsellerautor und Deutsche Krimipreisträger Wolfgang Schorlau berichtet gemeinsam mit den Produzenten und der ZDF-Redaktion von den Erfahrungen und Herausforderungen, die diese Filmadaption mit sich bringt. Mit Dengler-Trailern und exklusiven Filmausschnitten des neuen „Dengler – Die schützende Hand“! „Dengler“ ist eine Produktion der Bavaria Fernsehproduktion in Zusammenarbeit mit der Cuckoo Clock Entertainment im Auftrag des ZDF.
Elke Müller, ZDF, Raoul Reinert, Produzent Cuckoo Clock Entertainment, Wolfgang Schorlau, Autor, Oliver Vogel, Produzent Bavaria Fernsehproduktion

Müller, Reinert, Schorlau, Vogel

Forum Daun 3
Vortrag: Die Geheimnisse von TRUE DETECTIVE

Was haben amerikanische Qualitätsserien dem deutschen Krimi voraus?

Vor wenigen Jahren erregte eine amerikanische Miniserie weltweites Aufsehen: TRUE DETECTIVE schien die Grenzen der Kriminalserie neu zu vermessen. Mit einer Weltstarbesetzung (Woody Harrelson, Matthew McConaughey), geschrieben von Nic Pizzolatto und aufwändig produziert vom Pay-TV-Sender HBO erleben wir hier die spirituell aufgeladene Suche zweier Detectives nach einem Serienmörder in New Orleans. Der Vortrag wird der Frage nachgehen, was das Erfolgrezept dieser Serie sein könnte: auf der Ebene der Dramaturgie, der Figurenkonzeption und der Mythologie, die letztlich der Schlüssel zur Antwort sein könnte. An Filmclips wird der Vortrag eine Diskussion anstoßen, Unterschiede zwischen amerikanischen deutschen Seriendramaturgien zu erkunden.

Stiglegger

Kreissparkasse Vulkaneifel, Daun
Workshop zur Serie „Alarm für Cobra 11“

Geschlossene Veranstaltung

Brune, Frauenhoff, Grein, Kloth, Schmidt, Weidenbacher

Tatort Eifel ist eine Veranstaltung des Landkreises Vulkaneifel und des Landes Rheinland-Pfalz
und findet im Rahmen des Kultursommers Rheinland-Pfalz statt.



SWR RTL ZDF dctp KBV Krimihauptstadt Hillesheim innogy Bitburger logo dreiser sprudel Kreissparkasse Vulkaneifel Gesundland Vulkaneifel Lottostiftung Rheinland-Pfalzapra normwfg