Menu
  • facebook
  • Googleplus
  • Newsletter abonnieren

Vortrag: Brain on screen

Was passiert in unserem Gehirn, wenn wir Filme schauen? Inwieweit hängt die neuronale Verarbeitung von Filmen mit grundlegenden physiologischen Reizreaktionen des Körpers zusammen? Welche Rolle spielen dabei narrative Schlüsselmomente? Die Initiatoren berichten über die Durchführung und die Ergebnisse der Studie „Brain on screen“, die das Max-Planck-Institut für empirische Ästhetik gemeinsam mit dem DFF – Deutsches Filminstitut & Filmmuseum im März 2019 veranstaltet hat, und geben einen Überblick über die Forschungsagenda des Max-Planck-Institut für empirische Ästhetik in Frankfurt am Main.
Dr. Keyvan Sarkhosh, Forschungskoordinator, Dr. Alessandro Tavano, Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Wer, Wann, Wo ?


- Do. 19.09., 16:00
Forum Daun 3

Tatort Eifel ist eine Veranstaltung des Landkreises Vulkaneifel und des Landes Rheinland-Pfalz
und findet im Rahmen des Kultursommers Rheinland-Pfalz statt.



SWR RTL ZDF  KBV Krimihauptstadt Hillesheim innogy Bitburger logo dreiser sprudel Kreissparkasse Vulkaneifel Gesundland Vulkaneifel Lottostiftung Rheinland-Pfalz apra norm  Moselwein

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.