Johannes Kunz, Jahrgang 1957, seit 1976 in der Polizei Rheinland-Pfalz, seit 1982 in der Kriminalpolizei.

Von 1993 bis 2000 in verschiedenen Führungsfunktionen im Polizeipräsidium Koblenz eingesetzt, unter anderem als Leiter der Zentralen Kriminalinspektion. Anschließend Verwendung in der Polizeiabteilung des Innenministeriums, zuletzt als Leiter des Referates „Aus- und Fortbildung der Polizei, Datenschutz“. Seit 2015 ist er Präsident des Landeskriminalamtes Rheinland-Pfalz.