16. - 24. September 2022 KrimiLive

Tausende von Krimiliebhabern aus ganz Deutschland besuchen alle zwei Jahre das renommierte Festival mit seinem abwechslungsreichen Veranstaltungsprogramm.

Freuen Sie sich schon jetzt auf ein spannendes Programm

Bei Krimilesungen mit namhaften Autoren, großen Filmpremieren mit bekannten Krimi-Schauspielern, aber auch auf Konzerten und Krimidinnern können die Gäste die Vielfalt und Faszination des Krimis live erleben. Die 11. Ausgabe des Krimifestivals "Tatort Eifel" findet vom 16. bis 24. September 2022 im Landkreis Vulkaneifel statt. Das Programm findet sich aktuell in Vorbereitung. Weitere Informationen finden Sie ab dem Frühjahr 2022 hier.

Impressionen KrimiLive

  • Klaus Doldinger spielt Saxophon

    Klaus Doldinger

    Klaus Doldinger war mit seiner Band Passport gleich mehrfach zu Gast bei "Tatort Eifel" - zuletzt 2019.

  • Abendgala 2019

    Abendgala 2019

    Schauspieler Oliver Mommsen moderierte 2019 die feierliche Abendgala von "Tatort Eifel" - hier im Talk mit Schauspielerin Ulrike Kriener und Kulturredakteur Martin Schöne.

  • Jacques Berndorf und Schauspieler Dietmar Bär

    Jacques Berndorf und Schauspieler Dietmar Bär

    Krimiautor Jacques Berndorf hatte Anfang der 2000er Jahre gemeinsam mit dem heutigen Festivalleiter Heinz-Peter Hoffmann die Idee ein Krimifestival in der Eifel zu etablieren - hier ist er im Gespräch mit Schauspieler Dietmar Bär.

  • Schauspierl Heinz Hoenig liest

    Heinz Hoenig liest aus Berndorf Krimis

    Im Jahr 2019 hieß es 30 Jahre Eifelkrimi, dem eine Jubiläumsveranstaltung gewidmet wurde. Schauspieler Heinz Hoenig las aus den Krimis von Jacques Berndorf.

  • Hannelore Hoger

    Hannelore Hoger 2017

    2017 war Schauspielerin Hannelore Hoger zu Gast bei "Tatort Eifel".

  • Oliver Mommsen und Sabine Postel vor der Sponsorenwand von Tatort Eifel

    Oliver Mommsen und Sabine Postel

    Auch Sie waren schon zu Gast bei "Tatort Eifel": Das langjährige Ermittlerteam des Bremer "Tatort": Sabine Postel und Oliver Mommsen.

  • Schauspielerin Diana Amft

    Schauspielerin Diana Amft

    Die beliebte Krimireihe "Der Bulle und das Landei"  feierte 2011 Premiere bei "Tatort Eifel" - auch Schauspielerin Diana Amft war zu Gast.

  • Jürgen Kehrer und Claudia Michelsen

    Jürgen Kehrer und Claudia Michelsen

    Schauspielerin Claudia Michelsen (u.a. Polizeiruf 110 Magdeburg) bei der Lesung des Deutschen Kurzkrimi-Preises 2013 gemeinsam mit Krimiautor Jürgen Kehrer.

FAQ zu Programm und Tickets

Aktuell laufen die Programmplanungen für das Festival vom 16. bis 24. September 2022 auf Hochtouren. Hier haben wir für Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen rund um das Festival 2022 zusammengestellt.Wir freuen uns auf einen spannenden und kriminellen September in der Vulkaneifel und vor allem freuen wir uns auf SIE und darauf SIE als unsere Gäste am „Tatort Eifel“ 2022 begrüßen zu dürfen.

Das Krimifestival „Tatort Eifel“ 2022 findet von Freitag, 16. September 2022 bis Sonntag, 24. September im Landkreis Vulkaneifel statt. Dabei sind die Veranstaltungslocations der rund 30 Veranstaltungen im gesamten Landkreis verteilt. Genauere Informationen zu den einzelnen Veranstaltungsorten finden Sie, sobald das Programm 2022 fertig gestellt ist.

Aktuell laufen die Programmplanungen für „Tatort Eifel“ auf Hochtouren. Im Frühsommer 2022 wird das komplette Programm der Öffentlichkeit präsentiert.

Um auf dem Laufenden zu bleiben, melden Sie sich hier zu unserem Festival-Newsletter an. Darüber hinaus finden Sie alle aktuellen Informationen auch immer hier auf unserer Homepage sowie auf unseren Social-Media Kanälen bei Facebook und Instagram.

Festival- Newsletter

Im Frühsommer 2022 wird das Programm von „Tatort Eifel“ 2022 der Öffentlichkeit vorgestellt. Ab dann gibt es hier auf unserer Homepage ein Timetable mit der Übersicht aller Veranstaltungen, Uhrzeiten und Orte. Gleichzeitig veröffentlichen wir ein Programmheft, dass in gedruckter Form eine Übersicht über alle Veranstaltungen bietet.

Ab der Bekanntgabe des Programms im Frühsommer 2022 sind Tickets wie gewohnt sowohl online über www.ticket-regional.de, über die Tickethotline von Ticket Regional unter 0651-9790777 sowie an den bekannten Vorverkaufsstellen von Ticket Regional direkt vor Ort zu erwerben.

Wir freuen uns, Sie als unsere Gäste begrüßen zu dürfen. Sie sind auf der Suche nach Übernachtungsmöglichkeiten in der Region? Dann wenden Sie sich doch an die Mitarbeiter:innen der Eifeltourismus GmbH unter 06551/96560. Unter https://www.eifel.info/ finden Sie zudem weitere Informationen über unsere einzigartige Region.