Menu
  • facebook
  • Googleplus
  • Newsletter abonnieren
Fimpremiere "Das Quartett" - Der lange Schatten des Todes

Fimpremiere "Das Quartett" - Der lange Schatten des Todes

Maike Riem (Anja Kling) ist Leiterin der Mordkommission K14, die auch „Das Quartett“ genannt wird. Sie hat ihre Mitarbeiter nach ihren jeweils speziellen „skills“ ausgesucht. Mit Hilfe der neusten Technik, der 3D-Tatortbegehung, und den speziellen menschlichen Fähigkeiten der einzelnen Kommissare sind sie ein unschlagbares Team, das in seinem ersten Fall den Mord an einem ehemaligen Großbäckereibetreiber aufklären soll. Das Drehbuch stammt von Friedrich Ani und Ina Jung. Beide erhielten 2013 gemeinsam mit dem gesamten Team den Filmpreis ROLAND- für den Dominik Graf-Film „Das unsichtbare Mädchen“.

„Das Quartett“ ist eine Produktion der Akzente Film- und Fernsehproduktion für das ZDF.

Vertreter der Hauptdarsteller, Produzenten und der Redaktion stehen im Anschluss an die Premiere für ein Filmgespräch zur Verfügung.

Moderation: Kyra Scheurer

Wer, Wann, Wo ?


Mi. 18. Sept., 20:00
Kinopalast Vulkaneifel

Leopoldstr. 31


Tatort Eifel ist eine Veranstaltung des Landkreises Vulkaneifel und des Landes Rheinland-Pfalz
und findet im Rahmen des Kultursommers Rheinland-Pfalz statt.



SWR RTL ZDF  KBV Krimihauptstadt Hillesheim innogy Bitburger logo dreiser sprudel Kreissparkasse Vulkaneifel Gesundland Vulkaneifel Lottostiftung Rheinland-Pfalz apra norm  Moselwein

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.