Menu
  • facebook
  • Googleplus
  • Newsletter abonnieren
Geheimnisse der Vernehmungskunst - Die Strategien des legendären Mordermittlers

Geheimnisse der Vernehmungskunst - Die Strategien des legendären Mordermittlers

Josef Wilfling klärte die Fälle Sedlmayr und Moshammer auf. Der Spezialist für Kreuzverhöre arbeitete 22 Jahre lang bei der Münchner Mordkommission, schnappte Serientäter und verhörte Menschen, die ihre Mutter, ihre Ehefrau oder Komplizen töteten. „Jeder Mensch kann zum Mörder werden“ sagt er. Sein ganzes Wissen als Verhörspezialist hat er nun in einem Buch zusammengefasst. Psychologisch fundiert und juristisch versiert führt er in die Geheimnisse der Vernehmungskunst ein, das Herzstück der polizeilichen Ermittlungsarbeit. Welche Vernehmungstechniken gibt es? Woran erkennt man, ob das Gegenüber lügt oder die Wahrheit sagt? Und wie überzeugt man Tatverdächtige davon, dass sie besser kooperieren? Ein spannender Blick hinter die Kulissen der Polizeiarbeit.

Eintritt: 10 € Vorverkauf, 12 € Abendkasse

Wer, Wann, Wo ?


Mi. 18. Sept., 20:00
Krimihotel Hillesheim

Anschrift

Krimihotel Hillesheim

Am Markt 14

54576 Hillesheim


Tatort Eifel ist eine Veranstaltung des Landkreises Vulkaneifel und des Landes Rheinland-Pfalz
und findet im Rahmen des Kultursommers Rheinland-Pfalz statt.



SWR RTL ZDF  KBV Krimihauptstadt Hillesheim innogy Bitburger logo dreiser sprudel Kreissparkasse Vulkaneifel Gesundland Vulkaneifel Lottostiftung Rheinland-Pfalz apra norm  Moselwein

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.